Auch wenn es auf den ersten Blick so scheint. Nicht jedes Ferninstitut wird zu Ihnen passen. Nachfolgend haben wir ein paar Anbieter aufgelistet die wir empfehlen können. Um die für Sie perfekte Fernschule zu finden, ist es ratsam die jeweiligen Studienführer aller Institute anzufordern. Darin werden Sie alle aktuellen Informationen bezüglich Kosten, Dauer, Angebote und den Vertragsbedingungen vorfinden.

ils ILS – Institut für Lernsysteme

Das Institut für Lernsysteme (ILS) wurde 1977 in Hamburg gegründet. Mit seinen mehr als 200 staatlich geprüften und zugelassenen Fernkursen und über 700 Mitarbeitern gehört das ILS zur größten Fernschule in Deutschland. Dies bestätigt auch die Zahl der 80.000 Teilnehmer, die jedes Jahr anfangen zu studieren. Der 5-fache Testsieger bietet allen Studienanfängern einen kostenlosen Probemonat an. Sollte Ihnen der Fernlehrgang nicht gefallen können Sie einfach zurücktreten. Die Erfolgsquote von über 90% zeigt, dass es auch möglich ist neben dem Beruf und Privaten die Weiterbildung zu meistern.

btb BTB – Bildungswerk für therapeutische Berufe

Das BTB, mit Sitz in Wuppertal, feierte 2015 seinen 30.Geburtstag. Der Fokus der Lehrgänge liegt dabei bei therapeutischen und beratenden Berufen im Gesundheitswesen. Ein zentraler Aspekt der Fernschule ist die Wertschätzung der Studentenzufriedenheit und Ausbildungsqualität. Dies beweist auch die Note 1,4 beim Fernschulranking des Magazins „Hauptsache Bildung“. Jeder Absolvent erhält nach der Ausbildung eine kostenfreie einjährige Mitgliedschaft im dazugehörigen Berufsverband sowie eine individuelle Beratung zur Existenzgründung. Das Fachinstitut für das Gesundheitswesen bietet Ihnen außerdem eine 2-wöchige kostenlose Testphase an. Bei Bedarf lässt sich das Fernstudium mit Hilfe der Bildungsprämie vom Staat fördern.

sgd SGD – Studiengemeinschaft Darmstadt

Seit der Gründung im Jahre 1948 haben sich über 850.000 Studierende für die SGD entschieden. Und das aus gutem Grund. Denn die SGD ist eine der führenden Fernschulen in Deutschland. Die 4 Wochen kostenfreie Kursteilnahme und 90% Bestehensquote sind dabei ein weiterer Entscheidungspunkt der Teilnehmer. Die rund 60.000 Studienanfänger die jedes Jahr teilnehmen, erfreuen sich an einer äußerst persönlichen und individuellen Studienbetreuung bei einer Fernschule mit Bestnoten. Durch die AZAV Zertifizierung besteht ebenso die Möglichkeit auf Antrag eines Bildungsgutscheines.

apollon Apollon – Hochschule der Gesundheitswirtschaft

Die 2005 gegründete Hochschule, mit Sitz in Bremen, für Studiengänge des Gesundheitswesens bietet aktuell über neun Bachelor- und Master-Studiengänge sowie 42 Zertifikatskurse an. An der FIBAA akkredierten Fernhochschule werden zur Zeit über 3.000 Studierende unterrichtet. Eine Besonderheit ist, dass die Prüfungen auch in der Schweiz und Österreich abgelegt werden können. Auch bei dieser Fernschule können Sie alle Kurse 4 Wochen lang kostenfrei und unverbindlich ausprobieren. Hohe Bestehensquoten und Top-Auszeichnungen der Hochschule sind ein weiterer Pluspunkt.

haf Hamburger Akademie

Mit über 45 Jahren Erfahrung und 200 Lehrgängen zählt die Hamburger Akademie für Fernstudien zu den größten Fernschulen in Deutschland. Das Institut, welches zur Klett Gruppe gehört, bietet ein breites Spektrum an Abschlüssen an egal ob zur beruflichen oder privaten Weiterbildung. Bestnoten von Teilnehmern und zahlreiche Zertifizierungen, wie z.B. die internationale Bildungsnorm ISO29990, bestätigen die Stellung des Unternehmens. Machen Sie sich am Besten ein eigenes Bild von der Fernschule und testen Sie es einen vollen Monat ohne Risiken.

fernakademie klett Fernakademie für Erwachsenenbildung

Die Fernakademie hat sich insbesondere auf berufstätige Teilnehmer spezialisiert. Alle 200 Fernkurse wurden von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) in Köln zugelassen. Besonders bemerkenswert und ausgezeichnet sind dabei die Vertragsbedingungen. Im Gegensatz zu den anderen Anbietern bietet die Fernakademie eine monatliche Kündigungsmöglichkeit an. Durch die Mindestlaufzeit von einem Monat gehen Sie kein Risiko ein. Wie auch bei den anderen Fernschulanbietern ist es bei Bedarf möglich die Studienzeit kostenlos um bis zu weitere 50% zu verlängern.

laudius Studienwelt Laudius

Laudius hat für jede Interessensgruppe eine passende Weiterbildungsmöglichkeit. Auch nach 40 Jahren setzt das Unternehmen immer noch die Qualität an erster Stelle. Und das so sehr, dass die Fernschule bei Nichtbestehen eine „Geld-zurück-Garantie“ anbietet. Weitere Merkmale sind die kostenlosen Updates auch bis zu 2 Jahre nach der Ausbildung. Die Abschlussprüfung können Sie ganz bequem von zu Hause aus durchführen. Der beliebteste Lehrgang ist der der Ernährungsberatung.

Anbieter
3.8 (75%) 4 Abstimmungen